Samstag, 18. Oktober 2008

Herbst


Da ist er wieder, der Herbst. Natürlich ist er schon seit ein paar Wochen da mit seiner Blätterpracht, aber ich hatte soviel zu tun, dass ich ihn bis jetzt noch gar nicht genießen konnte. Aber vor ein paar Tagen waren wir dann im Park und es war einfach nur großartig. Die Sonne hat geschienen, die Blätter haben geleuchtet, wir waren auf einem kinderleeren Spielplatz und haben getobt bis zum Umfallen. Abends habe ich dann die gesammelten Blätter zu einer Tischdeko zusammengestellt, mit einem Teelicht in der Mitte.
Heute ging es dann in die Stadt und ich frage mich jedes Mal, warum ich hier in Berlin ständig Akkordeonklänge höre, in Paris aber kein einziges Mal in den Genuss kam. Verkehrte Welt. Wir hatten überlegt, eine Schiffstour zu machen, das haben wir schließlich immer noch nicht geschafft, aber der Hunger trieb uns an, zu "Herrn Liebig" zu gehen, ein kleines Café-Restaurant mit leckeren, liebevoll zubereiteten Gerichten und frischen Kuchen. Ich habe eine Lasagne bestellt und es war so viel, dass ich den Rest heute zum Abendbrot essen werde. Dazu gab es noch ein kleines Stück Kuchen extra...köstlich! Auf dem Rückweg konnten wir dann noch eine alte Straßenbahn bewundern, damit würde ich auch gern mal fahren...aber gut Ding will Weile haben...hab ja noch mein ganzes Leben in der Hauptstadt vor mir. :)
Berlin ist so schön, zu jeder Jahreszeit, Sommers wie Winters. Viele bekommen hier Winterdepressionen, weil die Stadt sehr kalt, windig und grau ist. Aber sie hat damit ihren eigenen Reiz und ich freue mich schon jetzt auf die Vorweihnachtszeit, die beleuchteten Straßen und vor allen Dingen: den ersten Schnee.
Aber bis dahin genieße ich einfach noch die Blätterpracht und die warmen Sonnenstrahlen. Und ich habe mir auch eine farblich passende Mütze gekauft, eine, wie ich sie schon immer haben wollte: weit und grobmaschig, in Form einer weichen Baskenmütze, mit einer großen Bommel dran. Die kleine Mary trägt in der Verfilmung von "Der geheime Garten" solch eine Mütze und sieht damit richtig süß aus. Deshalb habe ich mein neues Lieblingsstück auch gleich ins Herz geschlossen.

Kommentare:

frl. blume hat gesagt…

Alsoalsoalso ICH für meinen Teil fand den letzten Winter wirklich grausig. Der dieses Jahr wird es aber nicht. Liegt vielleicht am Jahr...

Orangeplaty hat gesagt…

Ich finde Winter eigentlich nie grausig...ist meine Lieblingsjahreszeit :).